Zurück zur Übersicht

Weihnachtsgrüße der FMHH

Frohes Fest und ein erfolgreiches neues Jahr!

21. Dezember 2016 | Wie schnell die Zeit vergeht – das Weihnachtsfest steht vor der Tür und wir schauen zurück auf ein erfolgreiches und spannendes Jahr 2016:  
Schon im Januar ging der Standort der Beruflichen Schule für Medien und Kommunikation am Eulenkamp in den Betrieb über. Seither werden hier täglich 1340 Schüler im Bereich Medienwirtschaft und Fremdsprachen ausgebildet. 

Im April konnten wir die vorzeitige Fertigstellung der Beruflichen Schule Göhlbachtal in Harburg verkünden, die somit früher als geplant in die Betriebsphase übergehen konnte. 

Im Mai haben wir die Prämierungsfeier des Anreizsystems „Wir machen Schule“ ausgerichtet, an der gleich mehrere Berufsschulen mit Preisen ausgezeichnet wurden. Das Anreizkonzept ist eine Möglichkeit für die Schulen durch die Schaffung von Maßnahmen und Projekten in Bezug auf eine wirtschaftliche Nachhaltigkeit und einen ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt zusätzliche Anreize, wie beispielsweise über Medieneinsparungen und den pfleglichen Umgang mit der Schulimmobilie, zu generieren.

Drei Monate später sind Anfang August die Berufsschulstandorte Uferstraße/Wagnerstraße und Hinrichsenstraße fertiggestellt worden, die seither erfolgreich durch uns betrieben werden.

Im September wurde die Fusion der Beruflichen Schule Recycling- und Umwelttechnik (G08) und der Staatlichen Gewerbeschule Werft und Hafen (G07) und somit die Entstehung eines neuen Zentrums für Logistik am Standort Sorbenstraße bekannt gegeben. Wir sind stolz mitzuteilen, dass ab dem Januar 2017  dieses Projekt unser Portfolio ergänzen wird und wir den Standort ebenfalls ganzheitlich betreiben.

Im Oktober diesen Jahres konnten wir ein neues Projekt akquirieren: das Clubhaus an der Alster. Eine vollkommen anders zu betreibende Immobilie im Vergleich zu unseren bisherigen Objekten. Anstatt vor der Herausforderung zurückzuschrecken, stiegen wir voller Tatendrang in das Projekt ein und scheuen uns nach wie vor nicht vor neuartigen Aufgaben und Bewirtschaftungsleistungen.

Einen Monat später  feierten wir gemeinsam mit Ihnen das Richtfest in der Anckelmannstraße, dem zukünftigen Hamburger „Berufsschulzentrum für Handel und Verwaltung“. Ab dem kommenden Herbst werden wir auch hier als Gebäudebetreiber tätig und schauen dieser Aufgabe gespannt entgegen. Des Weiteren ist der Berufsschulstandort Museumsstraße fertiggestellt worden, so dass wir auch hier unseren Betrieb vollständig aufnehmen konnten.

Rückblickend ist also im Jahr 2016 viel bei der FMHH passiert und wir schauen voller Vorfreude und Spannung auf das neue Jahr und freuen uns auf weitere Aufgaben und Herausforderungen. Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihren Freunden und Familien ruhige und entspannende Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2017.

Ihre FMHH