Zurück zur Übersicht

Berufsbildende Schule am Standort Sorbenstraße

01.10.2016 | Durch Fusion der Beruflichen Schule Recycling- und Umwelttechnik (G08) und der Staatlichen Gewerbeschule Werft und Hafen (G07) entsteht das Zentrum für Logistik am Standort Sorbenstraße. Durch dieses wird eine deutliche Verbesserung der Raumsituation beider Schulen geschaffen.
Die Maßnahmen am Standort Sorbenstraße umfassen Abbruch Sanierung und Neubau. Insgesamt stehen nach Fertigstellung im IV. Quartal 2018 ca. 7.500 qm für zukunftsfähigen und anspruchsgerechte Unterricht zur Verfügung.

Seit Beginn der Planung ist die FMHH für baubegleitende FM verantwortlich. Nach Abschluss der Baumaßnahmen ist die FMHH zudem für den vollumfänglichen Gebäudebetrieb verantwortlich.